DRK-Kleidercontainer Foto: A. Zelck / DRKS
KleidercontainerfinderKleidercontainerfinder

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote

DRK-Kleidercontainersuche

Kleidercontainer

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

BRK-Kleidercontainer

Was tun, wenn der Lieblingspullover schon ein bisschen knapp sitzt oder der Hochzeitsanzug noch wie neu im Schrank hängt, aber nicht mehr getragen wird?

Ganz klar: Gut erhaltene, tragbare Kleidung, die wir selbst nicht mehr benötigen, wandert in die Kleidercontainer vom Roten Kreuz!

Warum?

  • Abgelegtes neu entdeckt: In den BRK Kleiderläden können Menschen mit kleinem Geldbeutel gut erhaltene Kleidung für wenig Geld einkaufen.
  • Kleiderreserven helfen im Katastrophenfall bei der Versorgung der Betroffenen
  • Überzählige Kleidung versorgt Menschen im Ausland, die kein Geld für Neuware haben, mit günstiger Kleidung
  • Die Kleidersammlung des Roten Kreuzes schafft in Deutschland Arbeitsplätze für Menschen mit geringer oder ohne Berufliche Qualifikation
  • Altkleidermarkt schafft Arbeitsplätze auch am afrikanischen Kontinent
  • Die Einnahmen aus der BRK Kleidersammlung fließen direkt in die ehrenamtliche Arbeit und sichern in der Region die Einsatzfähigkeit der Rot-Kreuz-Helfer vor Ort


Das darf in die Container:
•    Saubere, tragbare Kleidung
•    Decken
•    Feder- und Daunenbetten
•    Bettwäsche
•    Badtextilien (Handtücher)
•    Gebündelte, intakte, saubere Schuhe

Das darf nicht in die Container:
•    Schneidereiabfälle
•    Matratzen
•    Nasse, verschmutzte Ware
•    Teppiche
•    Bettdecken mit Hohlfaser- oder Kügelchenfüllung

Kleidercontainer
Kleidercontainer

Gerne nehmen wir Ihre private Kleiderspende entgegen.

Geben Sie die Altkleidung einfach in den nächsten Rotkreuz – Altkleidercontainer.

Matratzen und Möbel können wir leider nicht annehmen. Bei Reklamationen oder versehentlichem Einwurf von Kleidung können sie uns während der Geschäftszeiten unter der Telefonnummer 09141 / 8699-0 erreichen.